By Professor Dr. Karl Marten Barfuß (auth.)

Show description

Read Online or Download Geld und Währung PDF

Best social sciences books

Sociological Theory: Historical and Formal

Essays studying either old and smooth ways to sociological thought

Die Logik direkter Demokratie

In diesem Buch wird erstmals eine ausgearbeitete Theorie über den Zusammenhang zwischen direktdemokratischen Verfahren und den jeweiligen politischen Systemen, in denen diese vorkommen können, vorgelegt. Die Autorin beantwortet die Frage: Welche direktdemokratischen Verfahren sind mit welchen Typen der Demokratie kompatibel?

Extra info for Geld und Währung

Example text

Keynes (18831946) zurück. Sie ist wesentlicher Bestandteil der Liquiditätstheorie des Zinses, mit der Keynes die Zinsbildung am Geldmarkt erklärt (Näheres hierzu vgl. Abschnitt B. ). Während das Geldangebot als exogene Größe von der Zentralbank vorgegeben wird und als zinsunabhängig gilt, besteht zwischen Geldnachfrage und Zins ein unmittelbarer Zusammenhang. Die Geldnachfrage setzt sich bei Keynes aus der Transaktionskasse und der Spekulationskasse zusammen. Der Umfang der Transaktionskasse variiert - zinsunabhängig - mit der Höhe des nominalen Sozialprodukts.

Beispiele: (1) die Gewährung eines Diskontkredits an einen Kunden durch Ankauf (Diskontierung) eines Wechsels 5000 DM (2) die Gewährung eines Kontokorrentkredits an einen Kunden. Dabei wird vereinfachend angenommen, daß der Gegenwert dem Girokonto des Kunden gutgeschrieben wird. 8000 DM (3) Erwerb von Devisen von einem Kunden gegen Gutschrift 3000 DM (4) Erwerb von Aktien von einem Kunden 2000 DM Das nachstehende Konto zeigt, daß alle vier Vorgänge sowohl das Vermögen (die Aktiva) der Bank als auch ihre Sichtverbindlichkeiten (Passiva) vergrößert haben.

Der gewünschte Zinsrückgang bliebe aus. Die Anleger würden eine Politik des billigen Geldes als Zeichen einer bevorstehenden Beschleunigung der Geldentwertung deuten und dafür einen Ausgleich durch einen höheren Nominalzins verlangen. " Aufgaben zur Selbstüberprüfung: 19. Welche Folgen kann, je nach konjunktureller Situation und Kapitalmarktbedingungen, wachsende Staatsverschuldung für die Zinsentwicklung und die Investitionstätigkeit der Unternehmen haben? 20. Wie beeinflußt die Erwartung eines längerfristigen Rückgangs der Staatsverschuldung die Zinsstruktur am Rentenmarkt?

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 18 votes