By Robert Siegler, Nancy Eisenberg, Judy DeLoache, Jenny Saffran, Sabina Pauen, Katharina Neuser-von Oettingen

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen.

Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium.

Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Show description

Read Online or Download Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter PDF

Best developmental psychology books

Doing Psychology Critically: Making a Difference in Diverse Settings

How can psychologists comprise fresh insights approximately strength, values, and inequality of their paintings? what's the position of social justice within the perform of psychology? during this hugely readable e-book, the authors take on those questions and suggest possible solutions. this can be the 1st e-book to translate into motion the rules of serious psychology.

Conceptual Representation: A Special Issue of Language And Cognitive Processes

Recommendations lie on the middle of our psychological existence, assisting a myriad of cognitive features - together with considering and reasoning, item reputation, reminiscence, and language comprehension and creation. the character of techniques and their illustration within the brain and mind has been studied from many alternative views and so offers worthwhile possibilities for integrative, interdisciplinary discussions.

Emotional Development: The Organization of Emotional Life in the Early Years

Long ago, researchers have taken care of the improvement of the feelings and the duty of emotional legislation as separate subject matters, the previous emphasizing "normative" questions and the latter emphasizing "individual" adjustments. beforehand, figuring out the 1st subject hasn't ever been noticeable as correct for the second one.

Work, Family, Health, and Well-being

Paintings, kin, overall healthiness, and wellbeing and fitness grew out of a convention held in Washington, D. C. in June 2003 on "Workforce/Workplace Mismatch: paintings, relations, overall healthiness, and wellbeing and fitness" backed via the nationwide Institute of well-being (NIH). The textual content considers a number of dimensions of future health and healthiness for staff and their households, youngsters, and groups.

Additional resources for Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Example text

Insgesamt zeigen die Befunde, dass die Qualität der kleinkindlichen Folgsamkeit gegenüber der Bitte der Mutter eine in gewisser Hinsicht stabile, allgemeine Eigenschaft der Mutter-Kind-Beziehung darstellt. Die Welt steckt voller Versuchungen, aber Kinder, die sich im Allgemeinen den Bitten ihrer Mutter fügen, wenn sie anwesend ist, widerstehen Versuchungen auch dann eher, wenn die Mutter abwesend ist (so wie dieser Junge, der Neffe eines der Autoren, der seinen Griff in die Torte noch rechtzeitig stoppen konnte, auch wenn es nicht danach aussieht).

2004; Rueda et al. 2005). Jedoch wirken diese Einflüsse nicht in einem Vakuum. Wie wir schon im Zusammenhang mit der Epigenetik festgestellt haben, spielt die Beschaffenheit der Umwelt beim Wirksamwerden der Gene eine entscheidende Rolle. Im genannten Fall zeigte sich bei Kleinkindern, bei denen eines der für angestrengte Aufmerksamkeit relevanten Gene eine bestimmte Form aufwies, Zusammenhänge mit der Qualität der elterlichen Fürsorge: Schlechtere Fürsorge ging mit verminderter Fähigkeit der Aufmerksamkeitsregulation einher (Sheese et al.

Keine der Maya-Eltern gaben irgendwelche Zubettgehrituale an; fast nie wurde über Kuscheltiere, Puppen oder Decken berichtet, die die Kinder mit ins Bett nehmen. Warum unterscheiden sich die Schlafarrangements in verschiedenen Kulturen? Die Interviews mit den Maya-Eltern ließen erkennen, dass die kulturellen Werte eher ein entscheidender Gesichtspunkt bei ihren Schlafarrangements war. Die Maya-Kultur schätzt die wechselseitige Abhängigkeit zwischen den Menschen. Die Eltern gaben ihrer Überzeugung Ausdruck, dass der gemeinsame Schlaf des Kindes mit der Mutter für die Entwicklung einer guten Eltern-Kind-Beziehung wichtig sei; so lasse sich vermeiden, dass das Kind wegen seines Alleinseins bekümmert sei; und schließlich würden Probleme, die das Kind haben könnte, auf diese Weise leicht erkannt.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 26 votes