By Stefan R. Grabs

Stefan R. Grabs zeigt, dass die Verlässlichkeit insbesondere von subjektiven Anhangangaben im IFRS-Abschluss begrenzt ist und insbesondere die Abschlussprüfung in diesem Fall nur eingeschränkt zu einer Erhöhung beitragen kann. Der Autor betrachtet zunächst die theoretischen, normativen und empirischen Perspektiven des Anhangs sowie der Abschlussprüfung mit dem Schwerpunkt auf dem Konzept der hinreichenden Prüfungssicherheit. Im Rahmen einer eigenen empirischen Untersuchung werden die Determinanten der maximalen Prüfungssicherheit von Anhangangaben aufgezeigt und dabei auch die Wirkung des Offenlegungsortes (Anhang oder Bilanz/Gesamtergebnisrechnung) analysiert.

Show description

Read or Download Die Verlässlichkeit von Anhangangaben im IFRS-Abschluss: Eine theoretische und empirische Analyse PDF

Best accounting books

Is Fair Value Fair: Financial Reporting from an International Perspective

The failure of present mechanisms to both are expecting the cave in of assorted businesses or slash corrupt practises has saved the topic of exterior reporting to the fore. Is reasonable price reasonable? monetary Reporting in a global viewpoint comprises contributions from many highly-respected contributors occupied with exterior reporting, legislation and conventional surroundings.

Disinherit the IRS: stop Uncle Sam from claiming half of your estate ... or more

Even after a life of paying taxes, you continue to usually are not domestic free-the IRS might take part or extra of no matter what you might have left should you die. Disinherit the IRS finds the easy, criminal how you can stay away from those taxes, very likely for generations, whereas permitting you to guard your kids, grandchildren, and destiny heirs from predators and claims from court cases and divorce.

Audit and Assurance Essentials: For Professional Accountancy Exams

This available newbies advisor to audit and insurance starts with the basics and expands to hide the main points in a extra measured means. utilizing sensible examples, it breaks down the customarily tricky and demanding box accounting. summary: An obtainable newbie s advisor to the basics of audit and coverage Audit and coverage is a simple and very important point of the monetary global and a key part of all expert accountancy courses.

Extra resources for Die Verlässlichkeit von Anhangangaben im IFRS-Abschluss: Eine theoretische und empirische Analyse

Example text

Jost (2001), S. 28; Marten/Quick/Ruhnke (2011), S. 36. Da die Agenten um ihren Informationsvorsprung wissen, könnten sie versucht sein, schlechte Anlagemöglichkeiten am Kapitalmarkt anzubieten. Die Investoren wissen jedoch um ihren Informationsnachteil und kennen die Anreize für die Unternehmen. Sie werden daher nicht zwischen guten und schlechten Anlagemöglichkeiten unterscheiden können, und gehen nur von schlechten Anlagemöglichkeiten aus. Der Kapitalmarkt für gute Investitionen wäre dann zusammengebrochen; vgl.

105 Allen Grundsätzen ist gemein, dass sie durch WIRTSCHAFTLICHKEITSÜBERLEGUNGEN beschränkt werden. So ist es wichtig, dass die Kosten der Informationsverarbeitung durch den Nutzen der Berichterstattung gerechtfertigt sind. 106 Die Kosten in der Informationsbeschaffung und -aufbereitung entstehen durch den Einsatz von Ressourcen zunächst dem Ersteller. Sie werden über geringere Renditen jedoch an die Abschlussadressaten weitergegeben. 107 Fehlen Informationen, tragen die Kosten der Informationsbeschaffung direkt die Abschlussadressaten, da sie sich die notwendigen Informationen selbst organisieren oder schätzen müssen.

106 Die Kosten in der Informationsbeschaffung und -aufbereitung entstehen durch den Einsatz von Ressourcen zunächst dem Ersteller. Sie werden über geringere Renditen jedoch an die Abschlussadressaten weitergegeben. 107 Fehlen Informationen, tragen die Kosten der Informationsbeschaffung direkt die Abschlussadressaten, da sie sich die notwendigen Informationen selbst organisieren oder schätzen müssen. Den Nutzen relevanter und glaubwürdig dargestellter Informationen sieht das IASB RK in effizienteren Kapitalmärkten und geringeren Kapitalkosten aufgrund besserer Entscheidungen.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 10 votes